1  | 2 |  3  | 4 | 5 | 6 |  7  |  8  | 9 |  10  | 11 | 12 | 13 |  14  |  15  | 16 |  17  | 18 | 19 | 20 |  21  |  22  | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 |  28  |  29  | 30 |  31 

EVENTS

Charlotte Hatherley (ex ASH)
Rock'n'Pop Girl Power Night

Sat, 01.12.2007, Doors 21:00
Entry: EUR 10,-
Weekender is representing an indie rock girl power night for every generation:
Dieser Abend wird eindeutig von Girls gehostet. Highlight des Abends unumstritten der Live Auftritt von Charlotte Hatherley, jahrelanges Bandmitglied von ASH. An diesem Abend beweist sie, dass sie auch ohne ihre männlichen Kollegen von Ash gute Songs schreiben, singen und performen kann.
Damit der Abend aber auch wirklich eine runde Sache ist, werden hinter den Plattentellern natürlich auch zwei Girls stehen: DJane Eva Diva & DJane Sparkly Shoes servieren Musik, bei welcher Girls eine entscheidende Rolle spielen: Girl-Bands von den 60ern bis heute, Bands, in denen Frauen singen oder von ihnen angeführt werden, Songs von Girls über Boys, Songs von Jungs von/für/über Girls... Ihr werdet schon sehen und vor allem auch hören: Girls, Girls, Girls !!!


       
Review   





In London geboren, war die Musik für Charlotte Hatherley schon in ihren Jugendtagen ein wichtiger Teil ihres Lebens. Bereits mit 15 spielte sie Gitarre in den heimatlichen Clubs. Damals war sie Mitglied der Band Nightnurse. Zwei Jahre später wurde die irische Rockband Ash auf sie aufmerksam, mit der sie ihre Musikerlaufbahn vorantrieb.
Schon während der Zeit als Ash-Mitglied begann Charlotte eigene Stücke zu schreiben. 2004 kam dann schließlich das erste Soloalbum der Musikerin. Es trägt den Namen „Grey Will Fade“.
2006 stieg sie komplett auf die Solokarriere um. Sie verließ Ash nach insgesamt neun Jahren gemeinsamen Musizierens. Im selben Jahr nahm sie ihr zweites Album „The Deep Blue“ auf. Schon hier findet eine Entwicklung in Bezug zum Vorgänger statt. Vorbilder wie Kate Bush und David Bowie werden genannt.
Zusätzlich beteiligt sich Charlotte an einigen Projekten und ist als Gastmusikerin aktiv. Unter anderem arbeitete sie schon mit The (International) Noise Conspiracy zusammen.

more: www.charlottehatherley.com // www.myspace.com/charlottehatherleyofficial

ACHTUNG: Girls/Ladies/Frauen zahlen an der Abendkasse nur den VVK-Preis von € 8,- ! ...but hot boys are welcomed, too!

VVK-Tickets (VVK € 8.-) in allen Filialen der Bank Austria Creditanstalt oder unter www.clubticket.at




Weekender Auf Facebook |

Trag hier deine email Adresse ein und Suzie informiert dich über Veranstaltungen im Weekender.

Eintragen
Austragen