EVENTS

Jennifer Rostock
support: Ludwig Van

Fri, 02.04.2010, Doors 21:00
Entry: EUR 17,-



Review   



2008 kam an ihnen niemand vorbei: JENNIFER ROSTOCK aus Berlin.
Wir erinnern uns noch, wie Anfang letzten Jahres eine junge unbekannte Band mit ihrer Debut-Single Kopf oder Zahl beim Bundesvision Songcontest einen überraschenden fünften Platz erreichte und damit eine Reihe etablierter Musikgrößen weit hinter sich ließ. Mit der Veröffentlichung des Debütalbums „Ins Offene Messer“ und deren Nachfolgesingles Feuer und Himalaya erreichten sie anschließend hohe Medienpräsenz.
Nachdem JENNIFER ROSTOCK das letzte Jahr über kein Auge zugetan haben, mit ihren über 160 Konzerten eine Tour hinlegten, die ihresgleichen sucht, und sich damit einen festen Platz in der deutschen Musikszene erarbeiteten, dürfte man ihnen wohl eine kleine Verschnaufpause gönnen. Aber nicht mit JENNIFER ROSTOCK!
Bereits im Juli dieses Jahres hat die Band ihr neues Album „Der Film“ veröffentlicht. Mit der Unterstützung von Produzent Werner Krumme und Engineer Rob Kirwan (U2, New Order, Soulwax, ...And You Will Know Us by the Trail of Dead) haben Jennifer Rostock für „Der Film“ eigenhändig Regie geführt und im bandeigenen Klanggarten zwischen Sixties und Übermorgen ordentlich Unkraut gejätet. Mit deutlich mehr Mut zum Experiment und dem Selbstvertrauen in die eigenen Stärken gingen Jennifer Rostock an die Extreme: Die elektronische Komponente wurde vertieft, die Gitarren doppelt verzerrt, die Texte nageln sich eindeutig zweideutig ins Hirn wie Akupunkturnadeln – egal ob gehaucht, gesungen oder neuerdings auch gerne mal gebrüllt
Und wie jeder anständige Blockbuster hat „Der Film“ natürlich auch den passenden, vom Leben gestrickten Soundtrack aus Liebe, Leidenschaft und dem Drama dazwischen. Die Nacht dazu durchtanzen kann man übrigens auch.

Web: www.jenniferrostock.de // www.myspace.com/jenniferrostock

VVK im Weekender Cafe (14,00 EUR),
in allen oeticket Vorverkaufsstellen (15,90 EUR)
auf www.oeticket.com (15,90 EUR)
und allen Tiroler Raiffeisenbanken (+ Ermäßigung für Club-Mitglieder)

Da ist was los!


Live spürt man mehr!




Weekender Auf Facebook |

Trag hier deine email Adresse ein und Suzie informiert dich über Veranstaltungen im Weekender.

Eintragen
Austragen