EVENTS

Ed Csupkay

Tue, 05.06.2007, Doors 21:00
Entry: EUR 5,-
ED CSUPKAY (gesprochen: Tschupkai) ist ein erwachsener Mann mit rauhen Songs zwischen Folk und Country.



Review   



Wer war im Februar auf dem Element Of Crime Konzert in Innsbruck?
Als Support stand damals ein gewisser Ed, mit unaussprechbarem Nachnamen und massiven Koteletten und Brille auf der Bühne und spielte beeindruckende deutsche Folk-Songs. Mit von der Partie ein gewisser Malcolm, der ihn mit Klampfe und Mundharmonika begleitete.
Nach dem Einholen von Infos und einem persönlichen Gespräch macht das alles Sinn:

ED Csupkay hat sein erstes Album "Das Tier In Mir" aufgenommen. Es ist einzigartig. Man kann es nicht beschreiben, man muss es hören. Ed hat es mit MALCOLM ARISON aufgenommen, einem Harp- und Gitarrenderwisch aus Manchester, einem alten Kumpel, mit dem er schon viele Clubbühnen von oben und unten gesehen hat. SVEN REGENER (Cheftexter und Songschreiber von Element Of Crime), auch er ein Sohn Bremen-Blockdieks, hat es produziert, da waren die Wege kurz, ebenso wie die zu Element-of-Crime-Drummer RICHARD PAPPIK, der die Percussion beisteuerte, zur Slide-Gitarren-Legende TEX MORTON, sowie zu ROGER MOUTENOT, der das Werk in Nashville abmischte.

Hier ist einer ausgezogen, den deutschen Folk aus dem Teppichtaschen- und Blümchensex-Ghetto zu holen.
Wer also Lust auf einen feinen Abend mit deutscher Pop/Rock/Folk Musik hat, kommt am 05. Juni in den Weekender!

more: www.edcsupkay.de




Weekender Auf Facebook |

Trag hier deine email Adresse ein und Suzie informiert dich über Veranstaltungen im Weekender.

Eintragen
Austragen