1 | 2 |  3  | 4 | 5 |  6  |  7  |  8  | 9 |  10  | 11 | 12 | 13 | 14 |  15  | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 |  21  |  22  | 23 |  24  | 25 | 26 |  27  |  28  | 29 |  30 



EVENTS

Reggae Night | Lion D [IT] & Collie Herb [CH] LIVE on STAGE
proudly presented by United Movement

Fri, 07.04.2017, Doors 22:00
Entry: EUR tba.


Lion D - Bizzari Records [IT]
Collie Herb [CH]

Afterparty w/ Max RubaDub & Lex Killa [CH]

Local support:
United Stylez Sound
Rude Boyz Movement


Lion D:

Born in the UK and raised in Italy, Lion D is a rising star in the European reggae scene. His remarkable melodies and his conscious lyrics are captivating sound systems, radio DJ's and producers all over Europe and also in the USA.

'Heartical Soul' is the new upcoming album that Lion D recorded in 2014 at the Shengen Studio in Jamaica produced by the international reggae artist Alborosie.
"Heartical Luv" is the first single and video.

Lion D tells us about his jamaican experience:

"Who could ever say I would find myself in Jamaica to produce music with one of the best Reggae singers in the world and Italian like me? He left his country to become an international singer and producer and I chose Jamaica to discover my roots through music. The outcome of this combination of energies originates this first video clip which takes us to the deepest heart of Kingston in Jamaica through pictures and images showing its inner heart unvaried through the course of time. 'Heartical Luv' is a song against any type of intolerance and racism and it fully shows how reggae has by far become a universal music, whose message goes beyond all barriers.”

He released three album: 'The Burnin Melody' in 2009, 'Reap What you Sow' in 2011 and Bring Back the Vibes' in 2013 a new roots reggae album containing the single "Nuh Ramp" in combination with Raggamuffin soldier Skarra Mucci, that istantly jumped at the top ten reggae charts in Germany, Spain, Holland, France, Uk. His 2013 single "Soundboy A Go Dead" and 'Try Afta You' produced by French label Irie Ites, was very well received all over Europe and Usa.

His songs are written in Jamaican Patois and his conscious lyrics describe the world through music, using it as a way to denounce unjustice and to express his own spirituality. He has voiced all reggae styles, from sing-jaying to new roots to late dancehall and hip-hop.

His both American tour at the end of 2012 and in 2013 confirmed the power of his music and the quality of his live performances: his unique voice, style and energy on stage reveal that Lion D has a real talent, as promising as many great Jamaican artists. �He has toured Italy, Europe and the USA performing in top live clubs and festivals and he is always engaged in an intense live activity both on track-show with Bizzarri Sound and backed by his Livity Band.


Collie Herb:

Collie Herb macht Musik, als läge die graue Schweizer Kleinstadt Olten an einem Palmenstrand. Leichtfüssig und bunt, aber auch nachdenklich und poetisch. Texte in Mundart mit Fokus auf dem hiesigen Alltag, getragen von Klängen aus Übersee. Und das nicht erst seit gestern. In über zehn Jahren hat er sich und seine druckvolle Mischung aus Reggae, Dancehall und Rap mit sechs eigenen Releases und über 300 Konzerten in der heimischen Musikwelt fest etabliert.

Wer Collie Herb live erlebt und seine enorme Bühnenpräsenz spürt, wird von einem Entertainer unterhalten, der sowohl als Sänger als auch als Rapper fasziniert. Dank Charisma und Bühnenerfahrung knipst er die Lächeln im Publikum bereits im ersten Song an. Seine Band unterstützt ihn dabei nicht nur mit Reggae typischen Off-Beat-Riddims, sondern auch mit Bläsersätzen und Gitarrenriffs, die man ansonsten an Soul- und Funk-Konzerten geboten kriegt. Allfällige puristische Ansprüche sollten daher zuhause bleiben. Mitbringen muss man dafür tanzwütige Beine – denn nur Kopfnicken oder mit dem Fuss wippen, reicht bei dieser Musik bei weitem nicht aus.

Seit 2004 folgt Collie Herb seiner Liebe zur Musik konsequent und engagiert, was längst Früchte trägt. National etablierte er seinen Namen bereits in der Reggae-Szene, bevor sein Schaffen 2013 vom Kanton Solothurn mit dem Förderpreis für Musik honoriert wurde. Und auch im Ausland kann er trotz schweizerdeutschen Texten auf Unterstützung und treue Fans zählen. 2012 stand er auf der Bühne des Rototom Sunsplash, Europas grösstem Reggae Festival in Spanien. 2014 setzte er sich am European Reggae Contest international gegen hunderte Mitbewerbende durch, bis er das Publikum im Halbfinale in Berlin und im Finale in Bordeaux begeisterte.

Nun gemütlich auf den gesetzten Meilensteinen Platz zu nehmen und auszuruhen, ist nicht Collie Herbs Art. Auch 2015 wagt er wiederum ein neues Experiment und arbeitet künftig mit den Mighty Roots und damit mit einer der bekanntesten und traditionsreichsten Reggae Bands der Schweiz zusammen. Zu den Ergebnissen der derzeit stattfindenden Tüfteleien im Bandraum wird die Massive bereits im Sommer tanzen. Weil der Tag aber mehr Stunden hat, als man sie mit Proben verbringen kann, arbeitet Collie Herb daneben im Studio an seinem nächsten Solo-Werk. Und tourt weiter ununterbrochen durchs In- und nahe Ausland.

Und so ist es egal, ob man zu Live-Musik das Wochenende feiern will oder für die Spaziergänge entlang des Oltner Strandes ein neues Album auf dem Player braucht: Auf Collie Herb ist auch in diesem Jahr Verlass!


BIO Max RubaDub:

Max RubaDub ist ein Unikum. Wie kein zweiter mixt er tanzbare Beats mit freshen Vocals, egal ob Mash Up, Dancehall, Reggae oder Hip Hop, Hauptsache, der Sound groovt und geht direkt in die Beine. Der rote Faden ist der jamaikanische Vibe. Dabei macht Max auch vor Stilarten wie Moombahton oder Dubstep nicht Halt. Gespielt wird was gefällt – und abgeht!

Max RubaDub gelingt es dank seiner langjährigen Erfahrung, die Party zur rocken, welche diesen Namen auch verdient und die TänzerInnen landauf und -ab zu begeistern. Hier wird der DJ zum Entertainer: Mit seinen brandheissen Sets ist er gern gesehener Gast in den Clubs und einer der am meisten gebuchten Plattenaufleger der Schweiz.

Seine Karriere als DJ begann Max als Teil des Riot Soundsystems, mit dem er die ganze Schweiz und das nahe Ausland bereiste und manchen Dance zum Kochen brachte. Auch solo konnte er rasch für Furore sorgen, u.a. mit international beachteten Remixen für Namen wie Cypress Hill oder Chali 2na und seine diversen Mixtape-Serien. Dabei hat sich der Name Max RubaDub zum Synomin für Qualität entwickelt.

Ein weiteres Projekt ist das SoundMax-Studio, in welchem er an seinen Remixen arbeitet, verschiedene Künstler aufnimmt und an seinen eigenen Produktionen feilt, welche er bereits auf internationalen Labels wie Irish Moss Records (IR), Cast-a-Blast (GR), Gideon Production (CH), Superfly (PL) Ranking Reggae (CH) und seinem eigenen RubaDub Blends (CH) veröffentlichen konnte.

An der Zukunft wird bereits fleissig geschraubt, so stehen neue Produktionen und Mixes in den Startlöchern, und natürlich wird Max RubaDub weiterhin seine DJ-Skills in den Clubs beweisen. Aufgepasst!





JETZT IM VORVERKAUF |


Fr, 31.03.2017 BOSCA
——————————————————
Do, 06.04.2017 DELINQUENT HABITS*
Sa, 08.04.2017 FRANK TURNER
Fr, 21.04.2017 KOMMANDO ELEFANT
Sa, 22.04.2017 HATEBREED @ VAZ HAFEN
Do, 27.04.2017 PROTOJE & THE INDIGGNATION
Fr, 28.04.2017 DRESCHER
So, 30.04.2017 SKYSHAPE EP RELEASE
——————————————————
Fr, 05.05.2017 IRIEPATHIE
Do, 11.05.2017 JAMARAM
Fr, 12.05.2017 JO STÖCKHOLZER*
Sa, 13.05.2017 THOMAS DAVID
So, 14.05.2017 CROWBAR
uvm.

KARTENVORVERKAUF Print at Home direkt auf unserer Homepage (auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung) und bei allen Ö-Ticket VVK-Stellen sowie im Downtown Sound Recordstore & More. Ticketpreise sind ohne eventuell anfallende Gebühren ausgewiesen.
* Für dieses Konzert sind Tickets auch in allen Filialen der Tiroler Raiffeisenbanken erhältlich (zusätzliche Ermäßigung für RAIKA Clubmitglieder).

Weekender Auf Facebook |

Trag hier deine email Adresse ein und Suzie informiert dich über Veranstaltungen im Weekender.

Eintragen
Austragen