1  |  2  | 3 |  4  | 5 | 6 | 7 |  8  |  9  | 10 |  11  |  12  |  13  | 14 |  15  |  16  | 17 |  18  |  19  | 20 | 21 |  22  | 23 | 24 | 25 |  26  | 27 |  28  |  29  |  30  | 31



EVENTS

Mellow Mood (IT)
Support: Shanti Powa (IT)

Tue, 12.05.2015, Doors 19:30
Entry: EUR 15,- (VVK)
pres. by Rude Boyz Movement and Invasion Sound!


KARTENVORVERKAUF (15,00 EUR) im X-Double, Burton Store,Tobis Travel, Downtown Sound Record Store (Universitätsstr. 5), und bei allen Ö-Ticket Stellen (zzgl. Ö-Ticket gebühren)

ABENDKASSE (18,00 EUR) ab 19:30 Uhr.

MELLOW MOOD haben sich ohne Zweifel in den letzten Jahren zu dem Geheimtipp der europäischen Reggae Szene entwickelt. Der erste große Schritt began, nachdem sie die Rubrik Reggae im Finale, auf dem eher rock orientiertem Italia Wave Contest 2008 vertraten. Ein Jahr später erhielten Mellow Mood vom weltgrößten Reggae Festival – Rototom Sunsplash, die Auszeichnung zur dritt besten Europäischen Newcomer Band.

Mellow Mood’s erstes Album erschien 2009. “Move!”, produziert von Paolo Baldini (Africa Unite, The Dub Sync, Tre Allegri Ragazzi Morti). Das Album verkaufte sich ohne einen offizielle Vertrieb mehr als 6.000 mal. Daraufhin starteten Mellow Mood eine lange Tour und traten im Rahmen dessen auf den wichtigsten Europäischen Festivals auf. Auftritte bei renommierten Radiosendern , wichtige Kooperationen mit Africa Unite, ein Live Auftritt beim „Alborosie & Friends“ Konzert auf dem Rototom Sunsplash 2012, die Auszeichnung „Lieblingsband auf dem One Love Sound Fest 2012“ in Polen und unzählige Dubplates für internationale Soundsystems zeugen von einer zunehmenden Anerkennung.

“Dance Inna Babylon” wurde über 7 Millionen mal auf YouTube angesehen. Ende 2011 erschien “Inna Jail”, ein kraftvoller Song, welcher als Vorgeschmack zu ihrem zweiten Longplayer veröffentlicht wurde. Das Album “Well Well Well” erschien im Mai 2012. Auch dieses Album wurde von Paolo Baldini produziert und wurde von dem italienischen Independent Label „La Tempesta“ veröffentlicht. “Well Well Well” ist ein intensives und starkes Album und zeigt, was Mellow Mood über die letzten drei Jahre hinweg gelernt haben. Die Stimmen von den Zwillingen Jacob und L.O. Garzia, verbinden sich miteinander zu schnellen, positiven Texten auf einer facettenreichen musikalischen Ebene.

Die Botschaft ist stets proaktiv: „Mind over Matter“. Kein Platz für Mitleid, sondern eine überzeugende und lebendige Perspektive für die Zukunft.

Im Juni 2014 erschien ihr neues Album "Twinz".
Stay tuned, more infos coming soon.....

Kindly supported by Burton Store, X-Double and Tobis Travel Soulutions




Weekender Auf Facebook |

Trag hier deine email Adresse ein und Suzie informiert dich über Veranstaltungen im Weekender.

Eintragen
Austragen