1  | 2 | 3 |  4  | 5 |  6  | 7 | 8 | 9 |  10  |  11  | 12 |  13  | 14 |  15  | 16 |  17  |  18  | 19 |  20  |  21  |  22  | 23 |  24  |  25  | 26 |  27  | 28 | 29 |  30 



EVENTS

Inborn! (LUX)
Students Night

Mon, 13.06.2011, Doors 21:00
Entry: EUR 0,-



Review   



Indem sie innovatives Songwriting mit der Catchiness elektronischer Pop-Musik sowie der Dynamik zeitgenössicher Indie-Rock Stylings verbinden, entwickeln INBORN! seit ihrer Entstehung in 2009 einen individuellen Sound jenseits trend-orientierter Musikströmungen.
Inspiriert von moderner Architektur, dem suggestiven Impakt von Ikonen und Film Noirs ist die Band dafür bekannt sich in Szenarien auszudrücken wobei sie sich von einem Alltag antreiben lässt in dem unsere Sinne sich an die künstlichen Landschaften des Social Networkings angepasst haben. Diese Musik welche sich abwechselnd aufgewühlt, barock und futuristisch gibt, verströmt ein Gefühl von unterschwelliger Gefahr. Die luxemburgische Art Rock Band hat schon mit Künstlern wie Blackmail, Forward Russia!, Deftones, This Town needs Guns, Prodigy, The Gossip die Bühne geteilt.
Während einer geheimen Aufnahme welche in der Veröffentlichung der ‚En Vogue EP’ resultierte, findet die Band zu einem neuen Sound, der von verschiedenen Kritikern als „Dance-Rock des 21. Jahrhunderts“ oder sogar als ‚progressive disco’ kategorisiert wird. Nach einem mysteriösen Schicksalsschlag wird die Band von Ross Robinson (At the Drive-In, The Cure, Klaxons) kontaktiert und bastelt ab Oktober in seinem Studio in Venice Beach an der Fertigstellung des ersten offiziellen Longplayers. Das lang erwartete Album erscheint am 4. Juni unter Ross Robinsons Label, I AM Recordings.

web: www.inborn-band.com




Weekender Auf Facebook |

Trag hier deine email Adresse ein und Suzie informiert dich über Veranstaltungen im Weekender.

Eintragen
Austragen