EVENTS

The KBC
+ support: Sick City

Fri, 14.03.2008, Doors 21:00
Entry: EUR 13.-
anschließend: POP OF THE TOPS DJ SET vs. DJ SCOOTERMAN



Review   



Von Tom Rixton (Placebo, Depeche Mode) produzierte Furore für den Dancefloor!
The KBC aus Preston (UK) sind heiß.
Wie zu besten MAN-CHES-TAAAAAAH – Zeiten sind die Songs eine pure Explosion aus Gitarre, Bass, Keys und Drums, mit Energie überladene und zwingende Floorfiller, bei denen nur derjenige stillsteht, der bereits verstorben ist. Ihr Ruf ist bereits nach New York und zu Julian Casablancas vorgedrungen, der The KBC kurzerhand für eine Supportshow einlud, welche vielfach in den US-Medien über alle Massen bejubelt wurde. Die Gitarren- & Elektro-Mischung könnte man ganz gut als Happy Mondays vs Bloc Party-Sound bezeichnen. aber lest selbst, was die englischen Kollegen über die Band schreiben: „This is a big sounding record with a rocked out disco tempo and James Mulholland's continuing, vocal barracking and marvellous guitar shuffles. Imagine Radio 4 and The Rapture in a blender, a rich smoothie of 70’s / 80’s New Romantic Disco and sharp, Wire, inspired vocals. It’s a chart botherer and that should make you feel warm inside. For something that’s well at home with its contemporaries, the soul burning call to arms of “Poisonous Emblem” presents itself as the first contender for single of year. Exciting, angular stuff with hypnotic rhythms, jagged, jarring guitar cuts and a perfect bass line. It doesn’t get much better than this.“ (Manchester Music)
Ihr Debüt Album "On The Beat" wird im Herbst erscheinen und wird jetzt bereits neben den Klaxons und The Sunshine Underground zu den New-Rave-Disco-Indie-Alben des Jahres gezählt...

web: www.thekbc.net




Weekender Auf Facebook |

Trag hier deine email Adresse ein und Suzie informiert dich über Veranstaltungen im Weekender.

Eintragen
Austragen