1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 |  14  | 15 |  16  | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |  31 
MANTAR

EVENTS

MANTAR (DE)
TRACKER (AT)

Sun, 14.08.2016, Doors 20:00
Entry: EUR ab 12,-


       



KARTENVORVERKAUF: (12,- evt. zzgl Geb.) online unter NTRY und oeticket, sowie bei allen oeticket Vorverkaufstellen und bei Weekender Students Mondays an der Garderobe.
ABENDKASSA: 15,-

MANTAR:
Seit ihrer Gründung 2013 und ihrem Debütalbum 2014 wurde die Band als eine der am härtesten arbeitenden Bands des deutschen Untergrunds wahrgenommen. Mit der Art in der sie die fiesesten Elemente von Stilistiken wie Black Metal, Doom und Punk vermischen und ungefilterten Zorn repräsentieren, haben MANTAR ihre Einzigartigkeit bewiesen. Ihre extrem intensiven Live Shows wurden bereits auf der ganzen Welt aufgeführt und haben das nichts ahnende Publikum mit überaus tighten und brutalen Performances buchstäblich zerrissen. MANTAR sind eine absolut böse Urgewalt, eingefangen von lediglich zwei überaus passionierten Künstlern, die nach der ultimativen Rohheit musikalischer Kraft streben.

Support: TRACKER spielen eine Art Noise-Rock, den sie in manchen Momenten gerne psychedelisch ausformulieren. Repetitiv angelegtes aus der Kraut-Schublade ist ihnen dabei hilfreich, aber auch ein Desert-Rock Gedanke, wobei hier der räudige Charme von D.I.Y. generator-parties gemeint ist (im Zweifelsfalle also für die Stooges und gegen Batik-T-Shirts). Natürlich setzt man sich mit sowas zwischen alle Stühle, weshalb tracker auch Konzerte mit so unterschiedlichen Bands wie Kreisky, Trail of Dead oder Red Fang spielten. 2016 wird das 3. Studioalbum der Band erscheinen.






Weekender Auf Facebook |

Trag hier deine email Adresse ein und Suzie informiert dich über Veranstaltungen im Weekender.

Eintragen
Austragen