EVENTS

Scott Matthew
support: Medina

Wed, 16.09.2009, Doors 21:00
Entry: EUR 17,-
Scott Matthew? Er ist einer dieser ganz wenigen Musiker, die sich durch ihre Musik entblättern, sich öffentlich sezieren, ihren Kern freilegen, und das, ohne je in Larmoyanz zu verfallen. Wenn seine Stimme weint, so ist er nicht weinerlich. Wenn seine Lieder klagen, so ist er nicht selbstmitleidig. Er entkleidet sein Inneres, das ist alles.


       
Review   





SCOTT MATTHEW wurde in Queensland/Australien geboren, wo er die Punk Pop Band Nicotine gründete. Daneben begann Scott erstmals solo, rein akustisch, aufzutreten. So entdeckte er seine Stimme und seine Leidenschaft für tiefgründige, jawohl, Balladen. Auf der Suche nach Neuem folgte er 1997 einem guten Freund nach Brooklyn/NY.
In New York traf er 2000 auf den ehemaligen Morrissey-Drummer Spencer Cobrin. Mit ihm veröffentlichte er unter dem Namen Elva Snow im Jahr 2002 eine E.P, wobei Scott Texte und Gesang, Spencer die Musik beisteuerte. Erste, größere Beachtung erfuhr Scott für die von ihm gesungenen Filmtitel „Lithium Flower“ und „Beauty is Whitin us“ für die japanische Animationsserie Ghost in the Shell.
Große Aufmerksamkeit wurde ihm jedoch für den Soundtrack zu John Cameron Mitchell`s (Hedwig & the Angry Inch) Kinofilm SHORTBUS (2006) zuteil. Gemeinsam mit seinen Musikern arrangierte Scott Matthew dann, neben 7 neuen Songs, die aus SHORTBUS bekannten Titel für sein Debüt Album um.

Für sein zweites Album „"There Is An Ocean That Divides…” verpflichtete er wieder Spencer Cobrin sowie die New Yorker Indielegende Kevin Devine und die neuerdings von Kanye West verehrte Singer/Songwriterin Holly Miranda. So erweist sich das zweite Album auch dank der Kollaborationen mit anderen Künstlern als abwechslungsreicher und vielschichtiger als das Debüt, auch wenn die Referenzgrößen „der junge David Bowie“ (Rolling Stone) und Antony & The Johnsons (MusikExpress) immer noch die gleichen sind.

SCOTT MATTHEW bezeichnet sich selbst als “quiet noise maker”. Über seine Musik verrät dies indes nichts. Vielmehr charakterisiert es, wie er sich selbst als Musiker sieht und wie man ihn auch als Mensch verstehen könnte. Scott Matthew ist ein begnadeter Singer-/Songwriter.
Wer Scott live erlebt hat, ist seltsam ergriffen, vielleicht auch verwirrt. Die Intensität seines Gesangs ist greifbar. Seine Präsenz unterstreicht die entwaffnende Unmittelbarkeit seiner Songs. Scott Matthew kalkuliert nicht. Er berührt die Menschen. Leise Lärm machen eben.
web: www.scottmatthewmusic.com // www.myspace.com/scottmatthewmusic

Support:
Medina Rekic, bekannt als Frontfrau der Indie - New Wave - Rock Band "the Glamour Street", ist seit einiger Zeit auch mit ihrem Soloprojekt unterwegs. Medina liebt gemütliche Konzerte in Bars und Clubs und präsentiert bei ihren Live-shows selbstgeschriebene Songs, egal ob pop, melodisch oder rock (Herz-Schmerz ist an oberster Stelle), Coversongs unter anderem von Tegan & Sara, ... und es findet die ein oder andere Geschichte aus ihrem Leben auch noch Platz zwischen den Liedern.
web: www.myspace.com/medinarekic

VVK im Weekender Cafe und im Musikladen Innsbruck (14,00 EUR),
in allen oeticket Vorverkaufsstellen (15,90 EUR)
auf www.oeticket.com (15,90 EUR)

Live spürt man mehr!







JETZT IM VORVERKAUF |


So, 30.04.2017 SKYSHAPE EP RELEASE
——————————————————
Fr, 05.05.2017 IRIEPATHIE
Do, 11.05.2017 JAMARAM
Fr, 12.05.2017 JO STÖCKHOLZER*
Sa, 13.05.2017 THOMAS DAVID
So, 14.05.2017 CROWBAR
Mi, 24.05.2017 MOTHER'S CAKE & TRIPSITTER*
Sa, 27.05.2017 THE LAST NIGHT
uvm.

KARTENVORVERKAUF Print at Home direkt auf unserer Homepage (auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung) und bei allen Ö-Ticket VVK-Stellen sowie im Downtown Sound Recordstore & More. Ticketpreise sind ohne eventuell anfallende Gebühren ausgewiesen.
* Für dieses Konzert sind Tickets auch in allen Filialen der Tiroler Raiffeisenbanken erhältlich (zusätzliche Ermäßigung für RAIKA Clubmitglieder).

Weekender Auf Facebook |

Trag hier deine email Adresse ein und Suzie informiert dich über Veranstaltungen im Weekender.

Eintragen
Austragen