EVENTS

Ja, Panik

Fri, 19.10.2007, Doors 21:00
Entry: EUR 8.-
...derzeit mit ihrer Single "Marathon" in den Top 10 der fm4 Charts vertreten!



Review   



Eine Beschreibung zu finden, die glaubwürdig dem Genie von Andreas Spechtl und seinen Mannen von Ja, Panik gerecht wird, ist gar nicht so einfach.
Versuchen wir es mal mit praktischen Beispielen: Beim letzten Album, dem selbstbetitelten Opus „Ja, Panik“, waren sage und schreibe vier, über den Zeitraum von anderthalb Jahren reichlich eingesetzte Radiosingles, mitsamt vier Videoclips — einer sehenswerter als der andere — das Ergebnis davon.
Jetzt ist ein neues Werk im Kasten und wird Ende September (VÖ 28.09.2007) unter dem (bewusst ein wenig irreleitend englisch gewählten) Titel „The Taste And The Money“ erscheinen (schoenwetter/Hoanzl). Erstmal lässt man aber „Marathon“ auf die ordentlich größer werdende Meute los und hängt den Titel als Single in den Schaukasten. Und da ist er wieder, der Spechtl in Höchstform. Eigentlich ein junger Dandy, entpuppt er sich bei näherem Betrachten als Scheissmirnix, der es perfekt versteht, all seine aufgestauten Emotionen von der Wut abwärts in einen kecken Dreiminüter zu verpacken und gleichzeitig explosiv und glaubwürdig zu bleiben, ohne etwas von seinem Charme zu verlieren.
Das wieder zum Fünfgespann angewachsene Konglomerat lebt mittlerweile quasi abwechselnd bei Freunden in Berlin und in einer Wiener Groß-WG. Dort wurde eine Zeitlang sogar geprobt und aufgenommen, aber das ist eine andere Geschichte. Die können wir ja noch erzählen, wenn die Welt mehr über The Taste And The Money erfährt.

more: www.ja-panik.com oder www.myspace.com/japanik




Weekender Auf Facebook |

Trag hier deine email Adresse ein und Suzie informiert dich über Veranstaltungen im Weekender.

Eintragen
Austragen