1 | 2 |  3  |  4  | 5 |  6  | 7 | 8 |  9  |  10  |  11  | 12 |  13  | 14 | 15 | 16 |  17  |  18  | 19 |  20  | 21 |  22  |  23  |  24  |  25  | 26 |  27  | 28 | 29 |  30 

EVENTS

Bratze
Students Night

Mon, 20.09.2010, Doors 21:00
Entry: EUR 0,-
Bratze sind und bleiben immer noch Der Tante Renate, bürgerlich Norman Kolodziej und ClickClickDecker, bürgerlich Kevin Hamann.
Sie machen immer noch alles selbst. Fahren immer noch in ihrem kleinen PKW von Ort zu Ort. Spielen immer noch auf den gleichen Brettern.
Haben immer noch denselben Antrieb. Tragen immer noch dieselben Frisuren und vermeiden immer noch den Anspruch an sich selbst.
Bratze haben immer noch nichts weiter zu sagen.


       



„Das ist keine Bewegung, wir passen da nicht rein!“ ,heißt es im Eröffnungsstück ihrer neuen Platte "Korrektur nach Unten" und damit hat die Band eines ihrer wichtigsten Merkmale ausgedrückt. Die Verweigerung an jede Form einer Festlegung. Eine Ansage zur Absage. Das Versagen am Konzept. Das Auflehnen gegen den Entwurf.
Bratze setzen sich Kronen auf, die sie nie besessen haben oder besitzen wollten. Die Enttäuschung vom Abseits, der Langeweile vom Dagegen sein. Die geschmacklose Suche nach Beweisen in der Musik. Die Konfektion im Unterton. Das Bestechen durch Unbeständigkeit.

Bratze lassen sich das Singen nicht verbieten. Sie sind die, die hier nicht hingehören, die, die nichts einbringen, die, die nichts abbekommen. Sie sind die, die sich nicht abholen.

web: www.myspace.com/bratzebratze




Weekender Auf Facebook |

Trag hier deine email Adresse ein und Suzie informiert dich über Veranstaltungen im Weekender.

Eintragen
Austragen