1 | 2 | 3 | 4 |  5  |  6  | 7 |  8  | 9 | 10 |  11  |  12  |  13  | 14 |  15  | 16 |  17  |  18  |  19  |  20  | 21 |  22  | 23 | 24 |  25  |  26  |  27  | 28 |  29  | 30

EVENTS

Kill the young & Please.me
Students Night

Mon, 22.09.2008, Doors 21:00
Entry: EUR 0.-
supported by DJ Philips


       
Review   





Kill The Young sind drei Brüder in einer englischen Band, die ungewöhnlicherweise bei einem französischen Label unter Vertrag steht und wenn sich die Engländer und die Franzosen mal auf etwas einigen können, muß das schon etwas heißen. Was uns Tom, Dylan und Olly Gorman - da mitbringen, wird auf den Tanzflächen der Indie-Discos tatsächlich für Schweiß und Zappelei sorgen!
Ihre Ohrwürmer haben sie schon auf unzähligen Festivals zum Besten gegeben und endlich dürfen auch wir unsere Beinchen dazu ausschütteln.

web: www.myspace.com/killtheyoung

please.me spielen poppige Indie Songs mit einer Affinität zur Melodie sowie Disco und Blues Elementen in der klassischen Besetzung. Eingängige Melodien gehen Hand in Hand mit gut strukturierter, grooviger Basisarbeit, die durch die Stimme von Sänger Malte Hadeler zu einem durchweg gelungenen musikalischen Gesamtwerk verschmelzen und einmal mehr die Qualitäten dieser vier jungen Musiker aus Buxtehude unterstreicht. Ob sie aber wirklich wie die „elektronischen Beatles“ klingen, könnt ihr beim Konzert im Weekender gerne selbst entscheiden.

web: www.pleaseme-music.de // www.myspace.com/pleasememusic

Flyer-Download



Weekender Auf Facebook |

Trag hier deine email Adresse ein und Suzie informiert dich über Veranstaltungen im Weekender.

Eintragen
Austragen