EVENTS

Grossstadtgeflüster

Thu, 24.04.2008, Doors 20:00
Entry: EUR 13.-
„Ich muss gar nix außer schlafen, trinken, atmen und ficken und gelegentlich um vier Uhr früh ´nen Burger verdrücken.“… diese Textzeilen kennt bestimmt jeder, der schon einmal in einer Freitag Clubnight hosted by DJ Scooterman im Weekender war. Ob lautstark mitgekrölt oder sich auf der Tanzfläche den Beats hingegeben, dieser Song hat’s in sich. Und live fließt der Rhythmus von "Ich muss gar nichts", sowie aller anderen Songs von GSGF, noch viel verstärkter in die Beine, wie Jen, Raphi und Chriz vor gut einem Jahr bei ihrem letzten sensationellen Konzert im Weekender gezeigt haben. Jeder der dieses verpasst hat, sollte sich die wiederholte Chance auf einen energiegeladenen Konzertabend nicht entgehen lassen!



Review   



GSGF – hinter diesem Kürzel verbirgt sich nicht etwa das neue RTL1-Format „Griechenland sucht gammeligen Fisch“, sondern die mittlerweile dreiköpfige elektronische Tanzmusik-Kapelle Grossstadtgeflüster.
Seit 2003 bereichern Sängerin Jen Bender, Bassmonster Raphael Schalz und Schlagzeuger Chriz Falk die deutschsprachige Musiklandschaft mit ihrem rotzfrechen, urbanen Elektro-Pop.
Nach ihrem Debüt-Album „...muss laut sein!“, dessen Indie-Hit „Ich muss gar nix!“ noch vielen in den Ohren klingt, und unzähligen Live-Auftritten legen Grossstadtgeflüster mit ihrem neuen Album „Bis einer heult!“ jetzt nach – und zwar gewaltig!
Ihre Melange aus mit Liebe produzierten, club-orientierten Tracks, witzig-intelligenten Texten und der unverwechselbaren Stimme von Sängerin Jen schreit geradezu danach, von einer täglich wachsenden Fan-Schar abgefeiert zu werden. Frecher, mutiger und konsequenter als beim Vorgänger bringt „Bis einer heult!“ das Lebensgefühl selbstbewusster, nicht-stromlinienförmiger Menschen immer wieder auf den Punkt.
In einigen Stücken gelingt es GSGF sogar, die Diskussion, ob man für Punk Gitarren braucht, ein für alle mal zu beenden. Aber auch die etwas langsameren Stücke bestechen durch ihren bissigen Groove und sind vor allem eines – extrem tanzbar!
Sympathisch und unprätentiös treten sie vor allem live ihrer tanzwütigen Fan-Gemeinde immer wieder in den Allerwertesten und hinterlassen allüberall fröhliche, schwitzende Menschen.
Es wird also Zeit, sich endlich mal in der intimen Atmosphäre kuscheliger, voll gepackter Live-Clubs - zum Beispiel im WEEKENDER CLUB - ein eigenes Bild von GSGF zu machen, solange man noch die Möglichkeit dazu hat. Denn bald wird man sie nur noch in großen Hallen erleben können.
Und es wäre doch schade, wenn man dann nicht einer derjenigen sein kann, die behaupten dürfen: „Ich hab die ja damals in nem kleinen Club gesehen. Da waren die noch viel besser drauf!“

web: www.gsgf.de




JETZT IM VORVERKAUF |


Sa, 27.05.2017 THE LAST NIGHT
uvm.

KARTENVORVERKAUF Print at Home direkt auf unserer Homepage (auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung) und bei allen Ö-Ticket VVK-Stellen sowie im Downtown Sound Recordstore & More. Ticketpreise sind ohne eventuell anfallende Gebühren ausgewiesen.
* Für dieses Konzert sind Tickets auch in allen Filialen der Tiroler Raiffeisenbanken erhältlich (zusätzliche Ermäßigung für RAIKA Clubmitglieder).

Weekender Auf Facebook |

Trag hier deine email Adresse ein und Suzie informiert dich über Veranstaltungen im Weekender.

Eintragen
Austragen