EVENTS

Sonofold
Students Night

Mon, 26.04.2010, Doors 21:00
Entry: EUR 0,-


       
Review   





Nic Olsen alias SONOFOLD scheint nicht nur nicht auf den Kopf gefallen, sondern auch noch dazu ein ganz ausgeschlafenes Kerlchen zu sein. Der aus Südafrika stammende Sänger und Liedermacher mit dänischen Wurzeln, war mit seiner Emo-Pop-Band „Perez“ Anfang des Jahrtausends einer der erfolgreichsten Indie-Acts in seiner alten Heimat. Nach langen Tourneen und hohen Chartplatzierungen zog er sich nach Deutschland
zurück, um jenseits des Hypes an seinen Kompositionen zu arbeiten. Die nationale Fachpresse beschreibt sein Schaffen als eine offene eklektisch
Verschmelzung aus hellem elaborierten Songwriting voller herrlicher Harmonien, britischexaltiertem Pop, amerikanischem 9Ts-Indie-Rock und einer Prise retrografischer Psychedelia. Nachdem die Besetzung im Jahre 2009 von einem reinen Solokünstler, durch den Schlagzeuger Florian Schanze, auf ein Duo angewachsen war, wurde zu zweit an einem neuen Set gearbeitet. Das Resultat ist mehr als beeindruckend und wird im Laufe des
Jahres in Form einer EP und eines Studioalbums das Licht des Tages erblicken.
Die Weltkarriere? – Nur eine Frage der Zeit!
Für Freunde von: Nick Drake, Elliot Smith, Death Cab For Cutie, Rufus Wainwright, Ray Davies (The Kinks), Sentridoh (Lou Barlow)

web: www.myspace.com/sonofold




Weekender Auf Facebook |

Trag hier deine email Adresse ein und Suzie informiert dich über Veranstaltungen im Weekender.

Eintragen
Austragen