EVENTS

Jennifer Rostock
SPECIAL STUDENTS NIGHT

Mon, 26.05.2008, Doors 21:00
Entry: EUR 6,-
Aufgrund der großen Nachfrage und auf Druck des Bandmanagements wurde diese Show in ein Konzert mit Eintritt umgewandelt. Wir haben uns bemüht den Eintritt so moderat wie nur irgendwie möglich zu gestalten, um die Interessen der Monday Students Party Night zu bewahren und können Euch versichern, dass dies eine absolute Ausnahme darstellt.
Tickets wird es nur an der Abendkassa geben - kein VVK
Vielen Dank für Euer Verständnis!



Review   



Jennifer Rostock machen’s anders! Am Mikrofon fährt Jennifer ihre Krallen aus, Wahrheiten schmettern aus ihrem grell geschminkten Mund und Rücksicht gibt es nur im Konjunktiv. Mancher blickt pikiert und rümpft die Nase, während der dreckige Rest zu blendenden Stakkatoriffs und morschen Analog-Keyboards hüpft und zappelt. Bass und Gitarre greifen dem Synthie an die Eier und ziehen, bis es rockt. Doch da sich das Tanzbein nicht von allein in die Disko trägt, schiebt sich immer wieder ein knackiger Beat aufs Parkett. Schon seit ein paar Monaten sind Jennifer Rostock mit ihren Songs unterwegs, beglücken (nicht nur) die Berliner Szeneclubs und krakeelen sich ihren Weg frei. Mit Texten zwischen Poesie und Rotz. Mal struppig, mal gierig, mal süß - aber niemals mit Blatt vor dem Mund! Alles ist vintage, trägt pink und bewegt sich epileptisch. Die Leute gucken skeptisch!? Ist egal!
In den Planet Roc-Studios in Berlin haben Jennifer Rostock jetzt ihre ersten fünf Songs verschickfertig abgemischt und machen damit die hartgesottenen Musikfans heiß. Zum Beispiel mit Kopf oder Zahl, der potenziellen Hitsingle mit dem NDW-Sound, den Jennifer Rostock stilsicher fit fürs 21ste Jahrhundert machen. Der Song rast ungezügelt nach vorn, geritten von Jennifers Stimme, die keine Gefangenen macht und keine Kompromisse zulässt. Als erste Single eine Top-Nummer, die sich unwiderstehlich in die Ohren der Fans bohrt und im Februar Stefan Raabs Bundesvision Contest anheizte. Nicht weniger energetisch – und vor allem sexy! – gebären sich Blut geleckt oder Ich will hier raus, die lauthals das Recht Jennifer Rostocks auf Alles einfordern! Wem es in den Zehen juckt, der kann sich rhythmisch zu Nichts tät ich lieber schütteln. Und mit Feuer gibt es noch einen Ohrwurm mit Ecken und Kanten obendrauf! Die zwei Remixe runden das Ganze ab und beweisen, dass Jennifer Rostock durchaus sämtliche Elektroschuppen zum Beben bringen können.

web: www.jennifer-rostock.de

Weekender-DJ support: DJ PHILIPS - Playlist

Flyer-Download



JETZT IM VORVERKAUF |


Fr, 31.03.2017 BOSCA
——————————————————
Do, 06.04.2017 DELINQUENT HABITS*
Sa, 08.04.2017 FRANK TURNER
Fr, 21.04.2017 KOMMANDO ELEFANT
Sa, 22.04.2017 HATEBREED @ VAZ HAFEN
Do, 27.04.2017 PROTOJE & THE INDIGGNATION
Fr, 28.04.2017 DRESCHER
So, 30.04.2017 SKYSHAPE EP RELEASE
——————————————————
Fr, 05.05.2017 IRIEPATHIE
Do, 11.05.2017 JAMARAM
Fr, 12.05.2017 JO STÖCKHOLZER*
Sa, 13.05.2017 THOMAS DAVID
So, 14.05.2017 CROWBAR
uvm.

KARTENVORVERKAUF Print at Home direkt auf unserer Homepage (auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung) und bei allen Ö-Ticket VVK-Stellen sowie im Downtown Sound Recordstore & More. Ticketpreise sind ohne eventuell anfallende Gebühren ausgewiesen.
* Für dieses Konzert sind Tickets auch in allen Filialen der Tiroler Raiffeisenbanken erhältlich (zusätzliche Ermäßigung für RAIKA Clubmitglieder).

Weekender Auf Facebook |

Trag hier deine email Adresse ein und Suzie informiert dich über Veranstaltungen im Weekender.

Eintragen
Austragen