1 | 2 |  3  |  4  | 5 |  6  | 7 | 8 |  9  |  10  |  11  | 12 |  13  | 14 | 15 | 16 |  17  |  18  | 19 |  20  | 21 |  22  |  23  |  24  |  25  | 26 |  27  | 28 | 29 |  30 

EVENTS

Headwater
Students Night

Mon, 27.09.2010, Doors 21:00
Entry: EUR 0,-


       
Review   





In ihrer kanadischen Heimat haben sich die vier Musiker von HEADWATER durch unzählige Konzerte und Festival-Shows bereits einen Namen gemacht. In Europa hingegen sind sie bislang jedoch eher noch ein Insidertipp!
Trotzdessen war ihre letzte Europa-Tournee im Herbst/Winter 2009 dermaßen erfolgreich, dass sie nun bereits diesen September wiederkommen.
Musikalisch lässt sich der von Neil Young, Tom Waits und Peter Gabriel inspirierte Musikstil irgendwo zwischen Folk, Country und Roots einordnen. Dabei gehen HEADWATER aber ihren eigenen, modernen Weg ohne sich von der gerade so populären Folk-Pop-Welle zu sehr beeinflussen zu lassen. Sie begeistern sowohl Jung als auch Alt ohne dabei aber bloß massenkompatibel oder oberflächlich-beiläufig zu sein. Es sind die „wild-romantischen“ Songs mit Mandolinen-Klängen, Steel-Guitar-Solos und mitreißenden Rhythmen genau so wie die langsameren, gefühlvollen und stimmungsgeladenen, manchmal sogar dreistimmigen Balladen mit welchen HEADWATER immer wieder bei seinem Publikum punktet. Und diesmal kommen HEADWATER nach ihren zwei Vorgänger-Alben sogar mit einer ganz neuen CD nach Europa und man darf wieder auf ihre neuen kreativ-musikalische Ergüsse gespannt sein, die zumeist aus eigener Feder stammen. Eines steht aber von Vornherein fest: mit Sicherheit werden sie auch diesmal Publikum, Musikexperten und –kritiker wieder überzeugen und die ihnen gebührenden Lorbeeren ernten. Aber nun genug der Worte zu HEADWATER, da man ihre Musik ohnehin nicht beschreiben kann und sie sich am besten selbst mit und durch selbige vorstellen!

web: www.headwater.ca
> > www.myspace.com/headwater




Weekender Auf Facebook |

Trag hier deine email Adresse ein und Suzie informiert dich über Veranstaltungen im Weekender.

Eintragen
Austragen