EVENTS

Weekender Records Night - live: Butterfly Bangs
+ local support: Phoenix Out The Ashtray

Sat, 28.06.2008, Doors 21:00
Entry: EUR 0.-


       
Review   





Eine weitere bombastische Rock’n’Roll Band aus dem Weekender Stall. Butterfly Bangs feuern massenhaft energiegeladenen Sound in Richtung Gehörgänge, der als erste Orientierungshilfe mit einer Mischung aus Art Brut und The Killers beschrieben werden kann. Dabei soll aber die markante, oftmals an den jungen Robert Smith (The Cure) erinnernde Stimme von Sänger Emmanuel nicht unerwähnt bleiben. Das gutaussehende Brüderpaar, bestehend aus Alexis und Emmanuel, überzeugt mit seinen enthusiastischen Live-Performances, was dazu beiträgt, dass diverse Medien und das Publikum den vier Briten regelrecht zu Füßen liegen. Und das wohlgemerkt zu Recht!
Als Reinhörtipp empfehlen wir „Junk Sky“, welches soeben als Single auf Weekender Records erschienen ist.

web: www.myspace.com/butterflybangsuk

Phoenix Out The Ashtray:
Er sitzt in einer Bar und betrachtet einen vollen Aschenbecher nun schon seit einigen Stunden. Es ist ziemlich viel das sich darin zusammengefunden hat, von Zigarettenstummeln über Bier, langen Nächten bis hin zu verlorenen Jahren und einiges mehr. So in etwa kann man sich auch die Musik von Phoenix out the Ashtray vorstellen, die in einem Aschenbecher zusammengebraut wurde und sich nun wie der Phoenix aus der Asche erhebt.

web: www.myspace.com/phoenixouttheashtray




Weekender Auf Facebook |

Trag hier deine email Adresse ein und Suzie informiert dich über Veranstaltungen im Weekender.

Eintragen
Austragen