EVENTS

Mediengruppe Telekommander
support: Thomas Mahmoud

Wed, 30.09.2009, Doors 21:00
Entry: EUR 16,-


       
Review   





Nachdem Gerald Mandl und Florian Zwietnig Anfang 2002 als "brothers in crime" und als Mediengruppe Telekommander zusammen finden, wird das Hamburger Indie-Label Enduro auf die beiden aufmerksam und veröffentlicht im Dezember 2002 eine erste EP mit fünf Songs, die in informierten Underground-Kreisen und auch darüber hinaus für Furore sorgt. Danach geht´s schnell: Erste Live-Auftritte, erste Tour, erste Reaktionen in der Press. Das No-Budget-Video zu "Telekommanda" läuft bei "Fast Forward" auf VIVA ZWEI rauf und und das Debütalbum "Die ganze Kraft einer Kultur" erscheint Ende Mai 2004 auf Mute.
Das Interesse an der Mediengruppe Telekommander ist riesig, die Medienwelt überschlägt sich und die Clubs werden auf der anschließenden Mammut-Tour rappelvoll. Party, Moshpit und Diskurs - das geht sehr gut zusammen! "
Die Mediengruppe Telekommander freut sich einen Ast ab und erfährt nebenbei im Autoradio auf dem Weg zu einem Gig in Österreich, dass sie soeben die Spitze der FM4-Charts erklommen hat. Nach über 100 Konzerten, etlichen Festivalauftritten in Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen und Holland, nach einem ausgelassenen Videodreh in Las Vegas nehmen sich Flo und Gerald 2005 eine Auszeit, um zusammen mit Moses Schneider und Ben Lauber am neuen Album "Näher am Menschen" aufzunehmen.
Die Mediengruppe Telekommander ist eine der besten und am heftigsten diskutiertesten Bands im Lande. Wer sie einmal live gesehen hat, weiß Bescheid. Hip Hop, Broken Beats, Retrosynths, Stromgitarren, Feedbacks, fixe Bassläufe und Sprechgesang finden zusammen zu einer einzigartigen Melange irgendwo im weiten Feld zwischen Indietronic, Club und letztlich großer Popmusik, wie sie nur die beiden Telekommanders hinbekommen.
Das neue Album "Einer muss in Führung gehen" erscheint im August 2009. Einen kleinen Vorgeschmack gibt es mit der ersten Single "Einer Muss In Führung Gehen" und die dazugehörige Album Tour führt sie am 30. September in den Weekender!
web: www.mediengruppe-telekommander.de // www.myspace.com/mediengruppetelekommander

Support:
Thomas Mahmoud alias aggro cologne und mahmoud boombastik, der euch allen bekannt ist als sänger der legendären VON SPAR und OLIVER TWIST KOOPERATION und sich zudem als medienkünstler einen namen machen konnte in den letzten 2 jahren, wird die MEDIENGRUPPE TELEKOMMANDER mit einer seiner atemberaubenden DJ`/ Live performances supporten.
irgendwo verortet zwischen Disco, Wave, Electro, Field-Recordings, abtract/concrete Hip-Hop, Soul, Funk, Punk, Groove, no Groove, Noize, Dub, Acid & so!

VVK im Weekender Cafe und im Musikladen Innsbruck (13,00 EUR),
in allen oeticket Vorverkaufsstellen (14,80 EUR)
auf www.oeticket.com (14,80 EUR)

Live spürt man mehr!




Im Weekender Café wird anlässlich der UEFA Champions League, ab 20:15 das Spiel Bayern München- Juventus Turin übertragen.





JETZT IM VORVERKAUF |


Sa, 27.05.2017 THE LAST NIGHT
uvm.

KARTENVORVERKAUF Print at Home direkt auf unserer Homepage (auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung) und bei allen Ö-Ticket VVK-Stellen sowie im Downtown Sound Recordstore & More. Ticketpreise sind ohne eventuell anfallende Gebühren ausgewiesen.
* Für dieses Konzert sind Tickets auch in allen Filialen der Tiroler Raiffeisenbanken erhältlich (zusätzliche Ermäßigung für RAIKA Clubmitglieder).

Weekender Auf Facebook |

Trag hier deine email Adresse ein und Suzie informiert dich über Veranstaltungen im Weekender.

Eintragen
Austragen