EVENTS

Kleinmeister
Students Night

Mon, 31.05.2010, Doors 21:00
Entry: EUR 0,-
Bayern, England und zurück.



Review   



Max, Simon und Johannes kennen sich seit der Schule und sind von Kindesbeinen an musikalisch aktiv. Wie das aber so oft ist, musste erst einer wegziehen und wiederkommen, bis sie merkten, dass sie eigentlich zusammen gehören. Max lebte für längere Zeit in Bristol und saugte jeden verfügbaren Tropfen der dortigen Subkultur in sich auf. Inspiriert von der pulsierenden britischen Musikszene produzierte er mit einer Akustikgitarre und seinem Laptop eine ungeheure Menge an Demos. Während dieser Zeit riss der Kontakt zu seinen künftigen Bandkollegen nie ab und in ihren Köpfen reifte die Vision, aus ihrer Freundschaft und der gemeinsamen Passion mehr zu machen: die Band kleinmeister. Im Sommer 2007 kehrte Max zurück nach Rosenheim und die drei schlossen sich für Monate in Johannes Proberaum ein. Das Ergebnis der intensiven Arbeit sind ein umfangreiches Liveset und die Selbstbetitelte EP. Auf der Such nach Geld und Ru(h)m touren kleinmeister seit 2008 quasi non stop durch Deutschland und Österreich. Ein Griff in die musikalische Referenzkiste von kleinmeister offenbart Erstaunliches: zu aller erst sind da Blur, denn Max ist wahrscheinlich für immer der weltgrößte Damon Albarn Fan aller Zeiten. Es finden sich dort aber auch elektronisch - dekonstruktivistische Elemente a la Autechre und Aphex Twin gleichberechtigt neben Kurt Weil und Arnold Schönberg Zitaten.
Für die Texte ist Max verantwortlich. Seine Lyrics sind im besten Sinne alltäglich: sie handeln vom Lieben und Leiden; kurz vom Leben an sich. Er schafft es die Welt um uns, die wir jeden Tag erleben, erfahren und erleiden, aber nur schwer begreifen, in Worte zu fassen. Und das ist bekanntlich die Essenz und Funktion der Kunst.

web: www.kleinmeister.com // www.myspace.com/kleinmeistermusic




Weekender Auf Facebook |

Trag hier deine email Adresse ein und Suzie informiert dich über Veranstaltungen im Weekender.

Eintragen
Austragen